Zurück!
03.05.2017

Captain Capa

Oh Captain, mein Captain!

Interview gute Sache

Zufällige Begegnungen sind oft die schönsten und auch mit einem Zwei-Drittel-Kapitän kann man in See stechen. Oder besser: Abheben! Captain Capa schielen eher Richtung Weltall als dass sie die ruhige weite See herbeisehnen, auch wenn Hamburg eine Art Homebase ist. Nicht zuletzt, weil hier ihr Label sitzt.

Wir machen es uns also im Büro von Audiolith gemütlich und quatschen einfach drauflos. Zum Glück sitzen einem da mit Hannes und Mario zwei mitteilsame Typen gegenüber. Viel zu erzählen gibt es nämlich. Das neue Album der Band "This Is Forever" ist eben erschienen und bedeutungsschwangerer kann man einen Titel kaum aufladen. Dazu muss man wissen, dass die Jungs einen Besetzungswechsel zu verdauen hatten, also an einem Punkt waren, wo man sich als Band schon mal fragt, wo die Reise noch so hingehen soll. Kinderkriegen, der Klassiker. Irgendwo liefen da aber auch Entwicklungen aufeinander zu, erklärt Hannes, denn man habe eh vorgehabt, sich breiter aufzustellen. Zack, steht der Mercher auf der Bühne und dann ist Marco neu dazugekommen, mit dem man sich auch quasi aus der eigenen Familie bedient, denn Mario war vorher bei Supershirt, mit denen Captain Capa unzählige Konzerte zusammen gespielt haben.

Man kommt also kaum in Versuchung, allzu lang zurückzuschauen, denn der LED-Pfeil zeigt Richtung Zukunft. Die LP "This Is Forever" konnten die Fans zusammen mit der Band via Facebook probehören als sie noch ganz frisch gepresst war und die Reaktionen waren fast durchweg positiv. Manchmal fragt man sich ja, ob gewisse Sachen und neue Ansätze noch unter einen Namen passen oder ob man zu befangen ist, gesteht Hannes. Im Nachhinein kann man aber auch stolz sein, wieviel Spektrum man unter einen Hut kriegt, den man sich trotzdem noch aufsetzen kann und mag.

Am 13. Mai spielt die Band im Molotow. Den Dancefloor dort haben sie selbst mehrfach überprüft und er bleibt auch nach dem Konzert noch lange offen, denn Hey!, THIS. IS. FOREVER. und diese Synthesizer sind so bunt und süß, dass die Schuhe dort sowieso kleben bleiben!

Blog

Hier findet Ihr Previews, Reviews, Interviews und andere Views.

Letzte Beiträge:

Verlosung: Torres
Mehr
Verlosung: Wolf Alice
Mehr
Verlosung: Weaves
Mehr
Mehr