Zurück!
Jubiläum!
31.05.2017

Wilwarin 2017

20 Years - Ell Awaits !!!

Festival

Bevor am Pfingstwochenende der Heilige Geist verschüttet wird, feiern wir erst einmal heidnisch-ausgelassen auf der 20. Ausgabe des Wilwarin-Festivals. Der Empfehlung meiner Freunde folgend werden wir uns nach Ellerdorf aufmachen – raus aus der Stadt, rein in die Schleswig-Holsteinische Pampa. Das kommerz-reduzierte Event zeichnet sich dabei durch eine Alten-gerechte Kürze mit Programm nur am Freitag und Samstag aus. Gut 4.000 werden bei diesem kleinen, bereits ausverkauften Land-Festival dabei sein und sich dem bunten Feldblumenstrauß aus lokalem Punk, Indie und Schlager-Trash hingeben. Zu den bekannteren Bands des Festivals gehören die ‚Leoniden‘ mit ihrem nervös-tanzbaren Indie, die schwedischen Post-Punker von ‚A Projection‘ oder auch die Hamburger ‚Liedfett‘ mit ihrem akustischen Indie-Pop-Punk. Statt richtig großer sind es jedoch eher kuriose Namen, die hier aufhorchen lassen: ‚Gerhard-Hansen Quintett‘ (Schlagerpunk), ‚Trottelbrüder‘ (Punkvariationen aus Kiel) oder auch ‚Kochkraft durch KMA‘ darf man sich gern zunächst auf der Zunge und dann im Ohr zergehen lassen. Die Combo ‚Drei Meter Feldweg‘ (Pogo-Punk) muss ohnehin die Hausband dieser Landpartie sein. Das Hineinstolpern in Konzerte völlig unbekannter Bands auf einem Gelände mitten in einem Wäldchen, Sofas rund ums Lagerfeuer, eine Second Stage im stallartigen Bretterverschlag und Holsten Edel aus der Flasche machen Wilwarin zu einer feinen Kreuzung aus Dorffest und Musik-Festival. Geht mehr auf Konzerte!
Olaf

  • Wilwarin Festival
  • 02. + 03. Juni 2017
  • Ellerdorf
  • Tickets -> Leider ausverkauft! -> FAIRVERKAUF!

Blog

Hier findet Ihr Previews, Reviews, Interviews und andere Views.

Letzte Beiträge:

Zero Waste Picknick & Clean-Up am Elbstrand
Mehr
SOMMER IN ALTONA
Mehr
https://www.bunchofkunst.com
Bunch of Kunst
Mehr
Mehr