Zurück!

Le Voyage Abstrait Open-Air

mit Raphaël Marionneau und Mirko Kloweit

Videokunst Openair

Was letztes Jahr gut war, erfreut sicher auch dieses Jahr wieder Himmelsgucker, Frischluftfans und Freunde der entspannten elektronischen Klänge. Deshalb präsentiert Raphaël Marionneau - seines Zeichens Resident-DJ im Planetarium Hamburg - heute wieder die Open-Air-Version von "le voyage abstrait",  seiner erfolgreichen Multimedia-Show, die Marionneau sonst im Planetarium aufführt:

"Outdoor unter dem Sternenhimmel können die Zuschauer in die Klangwelt von Raphaël eintauchen und mit entspannten Chillout-Tracks und Downtempo-Rhythmen den Sonnenuntergang zelebrieren. In der Abenddämmerung werden die Licht- und Laser- Installationen des Planetarium-Team seine warmen Tunes begleiten."

Von 19:00 bis 22:00 Uhr geht das Spektakel unter freiem Himmel, bei dem Marionneau visuelle Unterstützung durch Mirko Kloweit erhalten wird. Und wer es heute nicht schafft, der hat am 11.08. dann noch mal die Chance, im Stadtpark auf die Reise zu den Sternen zu gehen.

Blog

Hier findet Ihr Previews, Reviews, Interviews und andere Views.

Letzte Beiträge:

Wilwarin 2017
Mehr
Will Joseph Cook
Mehr
Egotronic - Positiv angepisst sein!
Mehr
Mehr